de l en

VISION

Für alle Frauen ist das Recht auf umfassende gesellschaftliche und politische Partizipation eine Selbstverständlichkeit. Sie können ihr Leben in Gesundheit, Würde und Freiheit, frei von Gewalt, Diskriminierung und Ausbeutung gestalten. Alle Frauen haben Zugang zu den notwendigen Ressourcen und Rechtsmitteln sowie zu Entwicklungs- und Bildungsmöglichkeiten.

 

 

Mission

Die Stiftung fokus frauen investiert in ausgewählte Projekte Dritter oder in selbst initiierte Projekte, deren Umsetzung sie begleitet. Die Themen umfassen Konflikt- und Friedensarbeit, Frauenrechte, die Beseitigung von Gewalt und Diskriminierung, sozial verantwortliches Wirtschaften und Umweltschutz. Die Projekte sind nachhaltig und langfristig angelegt, haben einen gemeinschaftlichen Nutzen und sind modellhaft. Sie werden von den lokalen Frauenorganisationen selbst konzipiert und nach einer Aufbauphase, wenn immer möglich, selbstständig getragen. Dabei stehen der lokale und regionale Austausch von Wissen und Erfahrungen sowie der Aufbau von Netzwerken im Mittelpunkt. Ziel ist es, bereits erfolgreich umgesetzte Projekte andernorts den Verhältnissen anzupassen, zu replizieren und weiterzuentwickeln. So werden die Frauen zu Multiplikatorinnen ihrer Ideen.

STRATEGIE

Frauen sind die Schlüsselakteurinnen für die Durchsetzung ihrer Rechte und die Verbesserung ihrer Stellung in der Gesellschaft. Mit ihrem Engagement tragen sie zum gesellschaftlichen Wandel hin zu einer friedlicheren und nachhaltigeren Welt bei. Basierend auf diesen Grundsätzen und zusammen mit lokalen Partnerorganisationen begleitet die Stiftung fokus frauen Projekte, die von betroffenen Frauen selbst initiiert und entwickelt werden.

 

Die Stiftung arbeitet interdisziplinär und nutzt die Erfahrungen von Expertinnen aus Wissenschaft und Berufspraxis. Die lokalen Partnerorganisationen und die Stiftung stehen regelmässig in Kontakt. Ihre Zusammenarbeit zeichnet sich durch gegenseitiges Vertrauen und Transparenz aus. Die Qualität der Projekte wird an den gemeinsam vereinbarten Zielen gemessen.

 

 

 

Werte

fokus frauen erachtet die Partizipation der Frauen in der Gesellschaft als Grundrecht. Die Stiftung verfolgt einen feministischen Ansatz, ist politisch und konfessionell unabhängig. Sie orientiert sich an der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und weiteren internationalen Instrumenten, die Frauenrechte einfordern. Die Mittel der Stiftung werden zweckgebunden verwendet und sind nachhaltig angelegt.